Bastelideen, DIY, Für klein, Spiel&Spaß, U3

Malen mit Seifenblasen

Diese Woche möchten wir mit euch Seifenblasen selber herstellen und damit kreativ werden.

Zum Herstellen benötigt ihr eine Schüssel zum Mischen und folgende Zutaten. 250 ml lauwarmes destilliertes Wasser, 4 El Spülmittelkonzentrat (Fairy grün hat bei uns super funktioniert) und 3 Tropfen pflanzliches Speiseöl.

Nun vermischt ihr alles und dann kann es schon los gehen. Zum Pusten könnt ihr euch aus einem Pfeiffenputzer eine Form eurer Wahl herstellen und lospusten.

Habt ihr schon mal mit Seifenblasen gemalt? Dafür teilt ihr eure Seifenblasenflüssigkeit in kleine Portionen ein und färbt diese mit ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe.

Jetzt legt ihr ein großes weißes Blatt vor euch aus. Da die Seifenblasen auch gerne mal woanders hinfliegen, legt eine große Maldecke oder ähnliches darunter. Nun taucht ihr den Pfeiffenputzer in eine Farbe eurer Wahl und pustet die Seifenblasen auf euer weißes Blatt. Wenn diese dann auf dem Blatt zerplatzen, ergibt das ein tolles Muster.

Viel Spaß beim Nachmachen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s